schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Real Madrid will Gündogan - doch auch BVB möchte verlängern (BVB)

unbekannt, Samstag, 28. Dezember 2013, 23:28 (vor 2421 Tagen) @

Ist im Prinzip doch recht einfach und hier verstehe ich unsere Verantwortlichen nicht das man die Verhandlungen von Gündogans Seite immer wieder nach hinten verschieben lässt. Ich persönlich würde ihm ein Angebot vorlegen sagen "Das ist das Maximale was wir bieten können du hast bis 31.01.2014 Zeit es dir durchzuschauen und zu entscheiden, solltest du ablehnen streben wir eine Trennung im Sommer gegen eine entsprechende Ablöse an. Irgendwann muss man einfach einmal klar Schiff machen.

Gut, dass Du nicht die Verhandlungen führst... ;)

Gerade bei solchen Spielern geht es bestimmt nicht ausschließlich um die Summe, sondern da werden bestimmt noch andere Fragen wie langfristige Kaderplanung etc.

Mein Bauchgefühl sagt mir, dass er geht.

Trotzdem sehe ich das sehr entspannt. Er wird definitiv richtig Geld dalassen und wer bei uns nicht bleiben will, kann gehen.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
614202 Einträge in 7211 Threads, 12185 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 14.08.2020, 13:49
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum