schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Real Madrid will Gündogan - doch auch BVB möchte verlängern (BVB)

unbekannt, Sonntag, 29. Dezember 2013, 12:19 (vor 2420 Tagen) @

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber seit dem Götze-Transfer kann mich nichts mehr schocken. Dieser Wechsel hat etwas in mir ausgelöst: eine gewisse Gleichgültigkeit, was einzelne Spieler betrifft; gezeigt, dass man sich auf keinen Spieler verlassen kann und keine allzu großen Hoffnungen hegen soll.

Nichts für ungut aber Du hast wirklich gedacht das wäre anders?

Warum sollte ein Berufsfußballer wie ein Fan handeln - und er nicht Kevin heißt

Die Strahlkraft von Real auf Spieler bleibt allerdings ein Rätsel. Sportlich in Spanien seit Jahren nur die Nr. 2, in Europa seit mehr als 10 Jahren nix mehr gewonnen. Dazu ständig Zirkus im Umfeld, keine Kontinuität auf der Trainerposition oder wenigstens im Management, ein selbstverliebeter Präsident, der keine Ahnung vom Fussball hat und alles dem Marketing-Effekt unterordnet. Bis auf die horrenden Gehälter, die Real bezahlt, sollte man um diesen Klub als Topspieler besser einen Bogen machen. So richtig glücklich ist da doch kaum ein Superstar geworden.

Real Madrid ist nun mal der größte Club der Welt. Überall findest Du Fans von denen. Kein Verein hat weltweit mehr Fans und die haben 9 Mal den Landesmeistertitel gewonnen. NEUN.

Dass es aktuell nicht perfekt läuft kann ka kein Argument sein wenn man selber Fan eines Traditionsvereines ist.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
614108 Einträge in 7211 Threads, 12185 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 14.08.2020, 10:39
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum