schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

So ist einfach auch das Geschäft. (BVB)

Abstauber67, Sonntag, 29. Dezember 2013, 13:25 (vor 2464 Tagen) @

Gut, für dich:
Weil eine Begründung (des Wechsels) "mich interessiert die Sprache", oder auch "ich möchte eine neue Kultur kennen lernen" (meist) eine vorgeschobene Erklärung (man könnte es auch "Lüge" nennen) ist und ich dies keinem Fußballprofi abnehme.
Noch Fragen Timo_89?

Wie gut, dass den Fußballprofis das herzlich egal ist, was Abstauber67 denkt.

Gut erkannt.

Abgesehen davon finde ich es ein wenig überheblich, wie du allen Fußballprofis absprichst, neue kulturelle/örtliche/sprachliche Eindrücke könnten sie locken und interessieren.

Ich spreche es nicht "allen" Fußballprofis ab, siehe fett markiert.

Natürlich ist Kohle der Hauptgrund, aber es gibt sicher noch weitere, untergeordnete Gründe. Einige davon hab ich oben aufgeführt.

Diesen anderen Gründen habe ich auch nicht widersprochen.

Ich denke z.B. dass insbesondere Mertesacker und Podolski der Wechsel ins Ausland gut getan hat in ihrer Persönlichkeitsentwicklung.

Inwiefern hat es zB. Herrn Podolski gut getan? Bzw. woran erkennst du das?

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
628851 Einträge in 7423 Threads, 12181 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 27.09.2020, 17:53
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum