schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Wie gefährlich ist St. Petersburg wirklich? (WM Forum)

unbekannt, Sonntag, 29. Dezember 2013, 15:15 (vor 2414 Tagen) @

Ich hab auch schon nach Erfahrungen von deutschen Vereinen dort gesucht, aber nichts wirklich gefunden. Kann vor allem jemand was zu guten, aber preiswerten Unterkünften sagen? Oder zumindest den Bezirk? Im FA-Board ist die Rede vom "Nevsky Prospect"...

Ansonsten hab ich keine große Angst vor St. Petersburg. Man sollte sich natürlich zu benehmen wissen und vielleicht auch nicht in größeren Gruppen durch die Stadt ziehen, ggf. Shuttle-Busse nutzen, sich nicht direkt als BVB-Fan zeigen etc.
Ich weiß aber noch, welche Panik hier bspw. vor dem Jubiläumsturnier in Rotterdam oder auswärts in Piräus gemacht wurde. Das einzige Auswärtsspiel wo ich mich je wirklich "unsicher" gefühlt hab, war in Sevilla und das wegen der Polizei.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
612300 Einträge in 7189 Threads, 12185 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 09.08.2020, 02:16
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum