schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

11 Millionen...haha (BVB)

unbekannt, Sonntag, 29. Dezember 2013, 16:37 (vor 2491 Tagen) @ aberratio ictus

Das stimmt so weit. Allerdings waren die Verhältnisse vor 2-3 Jahren ebenfalls klar. Zumindest wir hatten deutlich weniger Geld, aber zumindest national eine deutlich bessere Mannschaft. Den Vorwurf müssen sich unsere Herren schon gefallen lassen.

Wir hatten nicht "die deutlich bessere Mannschaft", wir haben Schwächen durch taktische Disziplin und Geschlossenheit aufgewogen. Individuell waren die Bayern bis auf einzelne Ausnahmen schon fast immer besser besetzt als wir.

Und: Der FCB hat allein an Ablösesummen (also ohne Gehälter und Handgelder) seit unserer Verpflichtung Klopps über 270.000.000,00 Euro ausgegeben, davon letzten Sommer über 62.000.000,00 Euro für zwei (!) Spieler. Das lässt sich vielleicht kurzfristig durch mannschaftliche Geschlossenheit oder ein überraschendes Konzept ausgleichen, auf lange Sicht ist das aber einfach nicht zu stemmen.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
641254 Einträge in 7576 Threads, 12200 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 24.10.2020, 19:27
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum