schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

11 Millionen...haha (BVB)

unbekannt, Sonntag, 29. Dezember 2013, 17:07 (vor 2496 Tagen) @

Ist doch absolut realistisch. Die Bayern hätten ihn im letzten Sommer wohl gerne für 35 Mio Euro geholt, die haben sie sich sparen können - sollte Lewandowski nach München wechseln, werden er einen Teil dieser Ablösesumme abhaben und die Bayern das Handgeld mit dem Gehalt verrechnen wollen. Alles zusammen bekämen die Bayern einen Weltklassestürmer vier Jahre für 44 Mio. Euro all inclusive, was ein deutlich besserer Deal wäre als 35 Mio. Euro Ablöse und 7 Mio. Euro Jahresgehalt bzw. das Herauskaufen eines anderen Spielers.

Sehr interessanter Ansatz da man ihn ja nach 3 Jahren,auch noch gut verkaufen könnte.Was dann im nachhinein ein plusminusnull Geschäft werden könnte.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
644679 Einträge in 7606 Threads, 12214 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 30.10.2020, 02:18
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum