schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

BVB fordert zeitnahe Entscheidung von Gündogan (BVB)

unbekannt, Montag, 30. Dezember 2013, 15:10 (vor 2463 Tagen) @

Ich hab ein bißchen Lebens- und Verhandlungserfahrung...der Ablauf ist ziemlich klar...der Verein äußert ja jetzt auch nicht zufällig seinen Unwillen...wenn Gündogan bleibt, dann, weil ihn ein Verein wie Real, Barcelona, Man U oder Bayern mit dem Risiko immer wiederkehrender längerer Pausen wegen dem chronischen Wirbelsäulenschaden (der offiziell vom Vereinsarzt bekannt gegeben wurde ;-) ) für die in Frage kommende Ablöse und der erwarteten Honorierung nicht haben will. Die wollen erstmal sehen, ob er wieder richtig fit wird.

Die Sache ist noch klarer als bei L., bei dem ja einige immer noch davon träumen, dass er wundersamer Weise beim BVB verlängern wird.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
1624157 Einträge in 71672 Threads, 10 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 27.09.2020, 20:02
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum