schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

BVB fordert zeitnahe Entscheidung von Gündogan (BVB)

unbekannt, Montag, 30. Dezember 2013, 17:46 (vor 2416 Tagen) @

Was für einen Kreuzzug?
Ich pfeife den doch nicht aus, ich bejuble ihn bloß nicht mehr.


Aber du nutzt auch (gefühlt) jede Gelegenheit um ihn auf die Tribüne zu fordern! ;)


Absolut falsch. Der soll Leistung bringen und den Mund halten. Wie gesagt, vor der Saison und unter der Prämisse, dass man einen vernünftigen Ersatz verpflichtet hätte, wäre mir ein Lewandowski auf der Tribüne lieber gewesen als auf dem Platz. Aber nach dieser komplett idiotischen Gehaltserhöhung und ohne wirkliche Alternative im Kader muss er jetzt halt weiter spielen. Es kotzt mich zwar persönlich an, dass so ein Typ meine Farben trägt, aber das schlucke ich im Stadion runter. Der Erfolg der Mannschaft ist mir da dann doch wichtiger, als meine persönliche Meinung über einen einzelnen Spieler.

Dann teilen wir in der Sache die gleiche Meinung.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
613277 Einträge in 7200 Threads, 12185 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 12.08.2020, 02:13
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum