schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Welche Baustellen denn? (BVB)

unbekannt, Montag, 30. Dezember 2013, 18:53 (vor 2419 Tagen) @

Wenn man pessimistisch ist, dann kann man annehmen, dass wir einen Gündogan Ersatz brauchen und event. einen Reus Ersatz. Wobei ich persönlich finde, dass wenn ManU wirklich 50 Mio bietet und Reus weg wollte, dies für uns wie ein Lottogewinn wäre. Ich sehe Reus nicht ansatzweise bei 50 Mio.
Realistisch sehe ich aber folgende Baustellen: IV, 6er, 8er, 2 Stürmer

Ich wundere mich immer, wo solche Summen herkommen?
Gut...ein Özil hat auch 50 Millionen gekostet...dann darf man das für Reus wohl auch erwarten:-)
Ich bin von seinen Leistungen in dieser Saison auch nicht vollauf überzeugt...mir fehlt da die Stabilität, aber das trifft ja auf einige Spieler zu(Micki,Sahin).

Sein epischer Jubel nach dem Tor gegen Hertha hat mich jedenfalls irritiert, auch wenn viele sagen, man soll nicht in jede Szene was reininterpretieren:-)

In der Winterpause wird in Sachen Einkäufe nichts passieren....Kagawa kann man sich abschminken...und auch im Sommer wird man eher nur auf Abgänge reagieren.

An der Kaderbreite/stärke wird wohl eher minimal geschraubt werden.

Ich kann damit leben und möchte auch keine Harakiri Aktionen....was ich aber auch nicht mag, sind vollmundige Ankündigungen ala Wir werden netto richtig investieren.

Boah...bin ich wieder abgeschweift:-)

Gruß Jochen

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
614252 Einträge in 7211 Threads, 12185 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 14.08.2020, 16:05
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum