schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

"Du kannst nicht das beste BVB Lohn bekommen, weil du ein Pole bist" (BVB)

unbekannt, Dienstag, 31. Dezember 2013, 02:07 (vor 2412 Tagen) @ Abstauber67

Ganz abgesehen von der aktuellen Geschichte, Lewandowski darf sich mMn schon als ein absoluter Leistungsträger innerhalb der Mannschaft sehen.


Ja. Aber nicht _der_ Top-Leistungsträger, welcher auch am Besten bezahlt wird. Implizierend der Aussage seiner Berater war Gehaltspositon #1 die Vorgabe von Herrn Lewandowski.

Lewandowski muss sicherlich nicht der Spieler mit dem höchsten Gehalt sein. Bei einer Vertragsverlängerung wäre es für mich aber auch nicht unverständlich gewesen, ihn diesbezüglich in der ersten Reihe anzusiedeln. Für mich gibt es zumindest aus sportlicher Sicht keinen Grund dafür, dass Lewandowski auf einer niedrigeren Gehaltsstufe anzusiedeln ist als unsere anderen Top-Verdiener. Mit seinem Verhalten rund um das "Wechseltheater" hat er es (inzwischen) natürlich nicht mehr verdient ein hochdotiertes Vertragsangebot vom BVB zu erhalten.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
611985 Einträge in 7184 Threads, 12185 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 07.08.2020, 20:30
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum