schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Mal grundsätzlich an alle Lewy-Kritiker (BVB)

Mister Pink, Dienstag, 31. Dezember 2013, 11:15 (vor 2409 Tagen) @

naja ich als sportpsychologe seh das etwas differenzierter....das rl ein exelenter spieler ist steht außer frage...aber die nötigen 2%gier die letzte entschlossenheit die fehlt definitiv und das überträgt der kamerad auf die mannschaft ..ich als spieler weiss jetzt wenn ich richtig dumm komm dann bekomm ich auch noch das dreifache an gehalt...das ist deutlich zu sehen....und mal ehrlich..volland hätt auch locker 9 - 11 buden gemacht....

"Definitiv"- na dann wird es wohl stimmen. Welche Parameter drücken dies denn aus? Sein Gesichtsausdruck?
Laufleistung, Zweikampfgier, Luftkämpfe und die Häufigkeit des Abschlusses sprechen eher dagegen.

Betreust du den BVB das du weißt das auch nur ein Spieler ein Problem mit ihm hat? Ausserdem waren wir 1 Monat Tabellenführer- im Grunde genommen bis zum letzten Spieltag nie schlechter als Platz 3, eben bis zur Verletztenmiesere. Ist es wirklich so schwer eine Talfahrt daran festzumachen das komplette Blöcke langfristig ausfallen?

Genau- jeder denkt jetzt "Muckst du kurz auf, dann bekommst du mehr Geld". Nur mal zur Info- RL verdient jetzt auf dem Niveau unserer Leistungsträger. nicht mehr und nicht weniger. Wenn er verlängert hätte wäre es wohl noch mehr gewesen. Warum sollte Hummels denken "Ok, jetzt verdient ein absoluter Leistungsträger das, was ich verdiene- ist ja voll unfair."
Vielleicht schonmal daran gedacht das die Spieler auch denken könnten "Der BVB zahlt fair. Ohne persönliche Befindlichkeiten und der Vertragssituation". Kevin Großkreutz hat auch schon ohne Vertragsverlängerung seine Bezüge angehoben bekommen. Mit Schmelzer war es ähnlich. Das ist doch kein Novum bei uns.

Nur weil du einen Spieler toll findest heißt das nicht das er kommt. Wer sagt denn das Volland überhaupt wechseln will? und dann auch zu uns?
Watzke hat schon mehrfach betont das man keinen Ersatz gefunden hat der auch bezahlbar war und auf dem Niveau von RL. Jetzt auch noch einen der besten Stürmer der Welt auf die Bank setzten oder suspendieren? Hier sind einige wohl gewaltig auf Schore.

ps: wenn du Sportpsychologe bist, dann bin ich Rod Stewart.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
611158 Einträge in 7178 Threads, 12185 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 05.08.2020, 15:14
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum