schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Watzke Interview in der WAZ (BVB)

unbekannt, Montag, 01. August 2016, 10:33 (vor 1221 Tagen) @ Eintrag verschoben durch unbekannt

Für mich hat dieser Sommer 2016 aus der BVB-Brille gesehen ein bisschen was vom Gänseblümchen-Blüten ziehen. Statt "sie liebt mich? Sie liebt mich nicht" fragt man sich im Augenblick auf die Zukunft bezogen eher "klappt es? Klappt es nicht?".

Unsere sportliche Führung um Watzke und Zorc sind diesen Sommer sicherlich um einige Tage gealtert und in deren Haut möchte ich häufig nicht stecken, gerade auch wegen der vielen lauten Kritik, die in diesem Sommer doch teilweise recht intensiv war. Man kann nur inständig hoffen, dass wir möglichst schnell die Kurve kriegen und viele Punkte einheimsen, ansonsten sehe ich die Gefahr das unser sonst so schönes schwarzgelbes Biotop mehr schwarz, als gelb ist.

- Wiederkehr von Mario Götze
- Verpflichtung von André Schürrle (hohe Transferausgabe)
- Verkauf von Kuba
- Entzug der Auswärtsdauerkarten

Allein das birgt schon unheimlich viel Sprengkraft. Ich hoffe es läuft alles gut bis zum Herbst, ansonsten könnte es durchaus ungemütlich werden, insbesondere aus der aktiven Fan-Ecke, die sonst doch überaus loyal gegenüber dem Verein war.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
507051 Einträge in 6005 Threads, 11926 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 05.12.2019, 20:14
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum