schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Titel-Gen? (BVB)

unbekannt, Montag, 01. August 2016, 13:01 (vor 1223 Tagen) @

Ich kapier nicht, wieso er immer von unserem angeblichen Titel-Gen erzählt. Bei sieben Vize-Titeln (4 verlorene Endspiele und drei Vize-Meisterschaften) in den vergangenen vier Jahren haben wir doch längst Vizekusen den Rang abgelaufen.
Und wenn man mal die letzten 10 Jahre nimmt kann man die Titel, die NICHT in den roten Süden gegangen sind, doch an zwei Händen abzählen.
3 Titel wir
2 Titel VW (Meister 2009, Pokalsieger 2015)
1 Titel Stuttgart (Meister 2007)
1 Titel Nürnberg (Pokalsieger 2007)
1 Titel Bremen (Pokalsieger 2009)
1 Titel Blau (Pokalsieger 2011)

Und selbst wenn man ein paar Jahre weiter zurück geht, haben Bremen und die Blauen auch je 3 Titel (und wir 4).

Habe dennoch keine Ahnung, warum Watzke immer wieder mit dem angeblichen Titel-Gen um die Ecke kommt. Vor einiger Zeit hatte er das zwar mal langfristig begründet mit mindestens einem Titel in jedem Jahrzehnt (außer den 1970gern). Aber je mehr Vize-Titel wir aktuell anhäufen, desto komischer klingt das doch.

Können uns ja das Titelgen patentieren lassen sowie wie Leverkusen mit Vizekusen. Ne aber im Ernst ich habe auch gedacht meint der das ernst? Nach 4 verlorenen Finalspielen in Folge. Da würde ich von Titelgen nicht sprechen. 2012 hätte ich das auch so gesagt aber nun? Naja Watzke ebend. Sein Götze - Sane vergleich passt auch nicht.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
507818 Einträge in 6018 Threads, 11936 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 07.12.2019, 23:12
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum