schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Anders! (BVB)

unbekannt, Montag, 01. August 2016, 13:07 (vor 1224 Tagen) @ halbtagsblog
bearbeitet von unbekannt, Montag, 01. August 2016, 13:13

Was hier für haarsträubende Vergleiche gezogen werden! Gut, man muss zugestehen, dass das ein emotionales Thema ist. Mal meine Meinung dazu.

Der Junge ist damals zu den Bayern gewechselt. Das hat für Unmut gesorgt. Für großen. Der Zeitpunkt als der Wechsel bekannt gegeben wurde, war echt fies. Da kann der Götze aber nichts für.
Er ist zu den Bayern gegangen. Die waren damals so etwa auf Augenhöhe und damit unser direkte Konkurrent und zusätzlich neben dem Gesindel der wohl unsympathischste Verein der BL. Es ging also nicht nur um seinen Weggang sondern um seinen Wechsel speziell zu den Bayern. Das wurde als Ohrfeige für die Mannschaft gesehen. Wenn so ein Thema dann hochkocht wird auch genau hingeschaut und da hat der Junge im nachhinein keinen guten Eindruck hinterlassen. Dieser Satz von ihm mit dem möglichen Karriereende in Dortmund war unglücklich, hat Erwartungen geweckt. Sein Satz er beschäftigt sich nicht mit einem Wechsel wurde sogar als Lüge angesehen und war wahrscheinlich auch nicht ganz ehrlich. Seine Äußerungen, er will gern unter Guardiola spielen als Fauxpas gegen Klopp. Wenn man dann schon unten durch ist und noch zweifelhafte Auftritte in den sozialen Netzwerken hinlegt ist es ganz vorbei. Mehr unten durch kann man dann nicht mehr sein als wie Götze hier.

Den Unmut über seine Verpflichtung verstehe ich also absolut. Ich finde Götzes Entscheidung aber auch mutig. Sicher werde ich ihn mit Argusaugen betrachten wie viele anderen auch und ich habe bei seiner Verpflichtung nicht laut hurra geschrien. Das war eher ein Wechselbad der Gefühle. DER Götze zurück? Für das Geld? Hilft der uns überhaupt weiter? Wie lang dauerts bis der wieder weg ist? Aber he, ein Weltuntergang ist das auch nicht. Ich hoff, er hilft uns und den unerfahrenen Spielern weiter. Dann kann ich gut mit ihm leben. Finde ich okay wenn andere den Transfer extrem gut oder sachlecht bewerten. Aber he, lasst den anderen doch wenigstens ihre Meinung ohne das persönlich zu nehmen.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
507869 Einträge in 6021 Threads, 11936 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 08.12.2019, 09:29
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum