schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Mir geht der Mario Hass auf den Sack (BVB)

unbekannt, Montag, 01. August 2016, 23:26 (vor 1227 Tagen) @

Das sind Menschen, die nix im Leben auf die Reihe kriegen.

Ja genau, so einer wie Marc z.b der nix auf die Kette bekommen hat.


Sie nennen sich wahre Ehrenmänner und die wahren Borussenfans.

Das interpretierst du in manche Aussagen einfach hinein. Ich glaube das denken wenige von denen die was gegen Götze haben.


Eigentlich sind sie Drecksfans die keiner braucht.

Entscheidest du? Sogar Watzke sprach heute von Meinungsfreiheit. Nur Beleidigungen fände er falsch und Gewalt ( Wovon ich nicht glaube das ihn jemand Körperlich angreifen wird ).


Ich nenne mich einen wahren Borussen Fan.

Aha.


Ich werde Mario Götze weder feiern noch auspfeifen.

Wahre Borussen feuern ihn doch an oder?


Warum? Weil mir der Verein wichtiger ist als die Mitarbeiter

Trotzdem kann ein Spieler unerwünscht sein. Paulo Di Canio wäre dann auch ein Mitarbeiter nach deiner Denkweise. Und den will doch hoffentlich keiner hier haben oder?

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
509505 Einträge in 6042 Threads, 11942 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 12.12.2019, 02:47
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum