schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Log in | Anmelden

zurück zur Hauptseite
Boardansicht

BVB-Newsthread vom 31.12.2013 (BVB)

, Dienstag, 31. Dezember 2013, 06:09 (vor 2166 Tagen)

Aktuelle News rund um den BVB bitte in diesen Thread posten.

Tags:
BVB, News, Neuigkeiten, Newsthread

Eintrag gesperrt
 

Knut Reinhardt kämpft jetzt im Klassenzimmer

, Dienstag, 31. Dezember 2013, 10:06 (vor 2166 Tagen) @

Knut Reinhardt kämpft jetzt im Klassenzimmer

, Dienstag, 31. Dezember 2013, 11:15 (vor 2166 Tagen) @

Mit 32 Jahren und einem sicherlich prall gefüllten Bankkonto das ihm auf ewig ein Leben als "Privatier" oder "Fussballexperte" erlaubt hätte, hat Knut 5 Jahre studiert und übt jetzt einen Job aus, der neben dem täglichen Unterricht unzählige Stunden Vor- und Nachbereitung des Unterrichts, Zeugnisschreiben, Diskussionen mit komplizierten Eltern u.ä. erfordert. Es ist nicht irgend ein Job, sondern eine absolute Herausforderung mit einer Menge Stress im Alltag. Da hätte sich Knut etwas deutlich bequemeres aussuchen können. Respekt und Anerkennung dafür.

Eintrag gesperrt
 

Knut Reinhardt kämpft jetzt im Klassenzimmer

, Dienstag, 31. Dezember 2013, 10:42 (vor 2166 Tagen) @

Das finde ich absolut großartig!
Aus eigener Erfahrung einer Tätigkeit an einer Haupt- und einer Gesamtschule in der Nordstadt kann ich wohl sagen: Diese Kinder können jede Unterstützung gebrauchen, die sie bekommen können.
Und dass sie nicht bei 0 sondern bei ~ -3 starten, stimmt wohl allzuoft.
Nicht selten haben sich nach der Grundschule schon Lücken aufgetan, die dann kaum noch geschlossen werden können, sondern sich stetig vergrößern.
Mit dieser Entscheidung (und gegen einen VIP-Job) macht sich Knut jeden Tag verdient für die kleinen Menschen und damit auch um Dortmund.
Klasse Knut, danke dafür!

Eintrag gesperrt
 

Knut Reinhardt kämpft jetzt im Klassenzimmer

Thorster, Dienstag, 31. Dezember 2013, 10:32 (vor 2166 Tagen) @

Ich verneige mich vor diesem Mann: Vom Fußball-Helden zum Klassenlehrer. Wow, das ist eine persönliche Weiterentwicklung die Anerkennung verdient.

Keine Fussballschule, keine Position als Gästetoilettenbeauftragter im alten Club, kein Experten-Siechtum im TV, kein Dschungelcamp und kein Promi-Boxen, sondern eine wahrhaftige Karriere nach der Karriere.

Cool!

Eintrag gesperrt
 
RSS-Feed dieser Diskussion

zurück zur Hauptseite
Boardansicht
507207 Einträge in 6008 Threads, 11926 angemeldete Benutzer Forums-Zeit: 06.12.2019, 17:50
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum